Obedience

obedience

Grundlagen

Obedience ist eine reine Unterordnungs/Führigkeits-Prüfung, bestehend aus zehn einzelnen Übungen. Es gibt folgende Stufen

  • Beginners
  • Obedience 1
  • Obedience 2
  • Obedience 3

Obedience zeichnet sich dadurch aus, dass viel Wert auf ein harmonisches, motiviertes Mensch-Hund Team gelegt wird. Die Übungen sind so aufgebaut, dass sie in jeder Stufe schwieriger werden, nur ein eingespieltes Team schafft es bis zur Obedience Stufe 3. Prüfungen finden in der ganzen Schweiz statt. Der Hund wird dabei ohne jegliche Hilfsmittel also auch ohne Leine und Halsband geführt.

Die Teilnahme an der Prüfungen ist für alle Hunde offen.


Bei Fragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.

Onlineanmeldung zum Obediencekurs

Daniela Von Aesch 
Koordination Begleithunde / Obedience